Im ATP werden den Teilnehmenden typische Alltagssituationen und Alltagstätigkeiten wie Treppensteigen, Tragen, Heben, Aufstehen, Liegen etc. bewusst gemacht und es wird gezeigt, wie der Alltag mit Bewegung gefüllt werden kann. Ziel ist es, den Alltag als Trainingsmöglichkeit zu verstehen. Angesprochen sind Menschen ab 60 Jahre, die an ihrer Bewegungsgewohnheit etwas ändern möchten. Das Programm findet sowohl drinnen als auch draußen statt. Die Teilnahme kann in Alltagskleidung erfolgen. Ein eigenes Übungstheraband wird allen Teilnehmenden zur Verfügung gestellt.

Beginn: 14.09.18                                     Kurs Nr.: W3518
Freitags, 14.30 – 15.15 Uhr, 12 Nachmittage € 0,-