Still- und Babytreff

Neu: Still- und Babytreff

Mary Tano-Wegener, Stillberaterin, Hebamme

 

In dieser offenen Gruppe ist jede Mutter mit ihrem Säugling willkommen, die sich gerne mit anderen Müttern austauschen möchte oder auch Antworten auf ihre Fragen sucht. Es werden Informationen zu Themen wie Stillen, Fläschchen, Beikost, Schlaf und Tragen im Tuch gegeben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Einzelberatungen sind nach Absprache möglich und können über die KK oder privat abgerechnet werden.

 Ab 10.08.16 mittwochs, 10.30 – 12.30 Uhr, Gebühr: € 4,- incl. Getränke

 

Selbsthilfegruppe für Schlaganfall-Betroffene und Aphasiker

Von einem Schlaganfall betroffene Menschen, deren Angehörige und Interessierte können sich ab Mai 2015 in einer Selbsthilfe-gruppe untereinander austauschen.
In der entspannten Atmosphäre des Mehrgenerationenhauses können bei Kaffee und Kuchen alltägliche Sorgen, Nöte und Schwierigkeiten besprochen werden.
Bei Bedarf stehen die anwesenden Therapeutinnen fachlich beratend zur Seite und bieten konkrete Unterstützung und Hilfestellung.
Im weiteren Verlauf der Treffen sind gemeinsame Unter-nehmungen, wie z.B. Ausflüge, Backen und Basteln, angedacht.

Leitung: Anja Parzies, Logopädin; Sabine Pahl und Angela Schulz, Ergotherapeutinnen

Ab Februar 2016: 1. Freitag im Monat von 16.00 – 17.30 Uhr, 1. Termin: 05.02.2016
Weitere: am 1. Freitag im Monat
Mehrgenerationenhaus Pattensen, Göttinger Str. 25a

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, eine Gebühr wird nicht erhoben.

Sprechstunde des Senioren- und Pflegestützpunktes Calenberger Land

Die Senioren- und Pflegestützpunkte in der Region Hannover helfen, wenn Menschen Unterstützung im Alltag brauchen, eine Pflegestufe beantragen möchten, wenn die Pflege eines Angehörigen zuviel wird, wenn finanzielle Unterstützung gebraucht wird oder wenn man bemerkt, dass Menschen in der Nachbarschaft Hilfe benötigen. Die Beratung ist vertraulich, neutral und kostenlos. Termine können unter 0511 700 201 18 vereinbart werden.

1. Mittwoch i. Monat, 9.30 bis 11.00 Uhr im Mehrgenerationenhaus (außer Sommerferien)